Unsere Angebote  

Weitere Dienste

Folgende Dienste bieten wir in unserem Haus zusätzlich an.

Hausärzte

Alle Hausärzte kommen regelmäßig zur Visite in die Einrichtung. Das heißt, Sie bringen Ihren Hausarzt mit.

Fachärzte

Alle Fachärzte kommen regelmäßig ins Haus – bei Bedarf auch öfter. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen diesen Termin kurzfristig mit Ihnen ab, begleiten die Ärzte und sind bei der Untersuchung mit anwesend.

Apotheke

Eine Apotheke liefert kostenfrei und verblistert die verordneten Medikamente in unser Haus. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen die Bestellung der Rezepte und die Verteilung der Medikamente. Die Abrechnung der anfallenden Eigenanteile werden per Bankeinzug von der Apotheke übernommen. Dazu gewährt Ihnen die Apotheke zwei Prozent Rabatt. Adresse: Mohrenapotheke zu St. Lorenz, Königstraße 32, 90402 Nürnberg.

Friseur

Detailaufnahme der Frisörin beim Schneiden der Haare Die Friseurin kommt zweimal in der Woche in die Einrichtung: Donnerstag und Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Es können aber auch andere Termine vereinbart werden. Unser Friseurzimmer befindet sich im zweiten Obergeschoß. Die Abrechnung erfolgt per Bankeinzug oder Sie bezahlen direkt an Angela Karl. Die Anmeldung zum Friseurbesuch übernehmen die Pflegemitarbeiterinnen und -mitarbeiter gerne. Sie können die Termine natürlich auch selbst absprechen.

Angela Karl ist telefonisch unter 0177 74 39 488 zu erreichen.

Hörakustik

Viermal im Jahr bietet die Firma Rehn einen kostenlosen Besuch in unserer Einrichtung an. Sie überprüft ihr Hörgerät, unterstützt Sie bei Fragen und repariert ihr Hörgerät vor Ort. Sie bezahlen nur die anfallenden Materialkosten.

Kosmetik und Fußpflege

Eine medizinisch geprüfte Fußpflegerin mit podologischer Qualifikation bietet Fußpflege, Maniküre und Kosmetik in unserer Einrichtung an. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereinbaren gerne für Sie einen Termin. Selbstverständlich haben Sie freie Wahl, sollten Sie bereits eine Fußpflegerin von zu Hause haben.

Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopäden

Alle örtlichen Krankengymnasten, Ergotherapeuten und Logopäden besuchen Sie in unserer Einrichtung. Bei der Organisation der Termine unterstützt Sie selbstverständlich unser Personal.

Sanitätshaus

Bei einer Verordnung von Hilfsmitteln durch Ihren Hausarzt übernehmen die Pflegekräfte die Bestellung und Abwicklung für Sie: also zum Beispiel für einen Rollator oder Rollstuhl.  Die Sanitätshäuser liefern nach Genehmigung durch die Krankenkasse das verordnete Hilfsmittel direkt in Ihr Zimmer. Sie übernehmen auch Überprüfungen und Reparaturen. Bei verordneten Hilfsmitteln entstehen Ihnen – außer den Eigenanteilen der Krankenkasse – keine zusätzlichen Kosten.

Ernährungsberatung

Auf Wunsch steht Ihnen ein Ernährungsteam mit Angeboten und Therapieprodukten in Sachen Ernährung immer zur Verfügung. Gerne stellen die Pflegekräfte einen Kontakt für Sie her.